Archiv für den Monat April 2016

Übers Wasser

Danke Jesus, dass Du mich
immer wieder
hinausrufst aufs Wasser,
dorthin, wo ich selbst nicht gehen kann,
wo ich kein Land sehe
und ohne Dich verloren bin.

Danke, dass Du mich
zu neuen Ufern ziehst,
dass Du mich aus dem Hafen meiner Sicherheit holst
auf hohe See,
dorthin, wo mir der Wind ins Gesicht weht,
wo die Wellen mir entgegenschlagen
und wo der Horizont ganz groß ist.

Danke, dass genau dort der Ort ist,
an dem Du mich triffst,
der Ort, an dem Du die Leinen löst
und mir Rückenwind gibst.

Danke, dass Du mich aus dem Schatten ins Leben rufst.
Danke, dass Du mit mir übers Wasser gehst,
weil Du es kannst
und mich
zu Dir liebst.